Schreibwaren

Grundausstattung für den Uni-Alltag findest du bei Müller (Marktstätte), bei „Zum Bleistift“ in der Brauneggerstraße oder Karstadt.

Für Uni-Studis gibt’s noch den Campusstore direkt auf dem Unigelände – hier findet ihr fast alles, vom Studiticket über Kalender bis hin zu Zeitschriften und Tabakwaren.

Medien leihen

Bibliothek der Universität
Mehr als zwei Millionen Schmöker lagern im Herzen der Uni – 24 Stunden griffbereit (von Montag 8 Uhr bis Freitag 23 Uhr durchgängig, am Wochenende und Feiertags von 9 bis 23 Uhr, die Mediathek hat nicht durchgehend geöffnet). Ein Segen: Die systematische Aufstellung. Material zu einem Thema steht an einer Stelle. So stoßt ihr auf Bücher, die zuweilen mehr bringen als der ursprüngliche Suchtreffer. Auch top: Die Selbstverbuchung zu jeder Tages- und Nachtzeit. Ein Blick in die mehrfach prämierte Bibliothek lohnt sich.
www.kim.uni-konstanz.de/

Bibliothek der HTWG
Was sich wie eine italienische Villa am Seerhein erhebt, beinhaltet den Buchbestand der HTWG. Der unter Denkmalschutz stehende, ehemalige städtische Schlachthof wurde 1994 zur Bibliothek umfunktioniert und ist seitdem mit 80.000 Medieneinheiten die größte technisch orientierte Bib am See. Sie wurde wiederholt als beste Fachhochschulbib prämiert. Auch die Bib der HTWG hat euch selbstverständlich eine Selbstverbuchung zu bieten.
www.bibliothek.htwg-konstanz.de

Stadtbücherei
Die rote Fassade und die vielen Fahrräder davor könnt ihr kaum übersehen. Das Kulturzentrum am Münster beheimatet neben der Volkshochschule u. a. die Stadtbibliothek. Fehlt euch noch der ein oder andere Suchtreffer in Sachen Freizeit, könntet ihr hier fündig werden. Das Angebot umfasst Bücher, CDs und DVDs. Top: Digitale Medien wie Bücher, Hörbücher und Sachfilme ladet ihr per »Onleihe« einfach auf PC oder iPad herunter. Und es kommt noch besser: Als Student/in spart ihr euch die Jahresgebühr von 12 Euro und könnt den Service der Bücherei kostenlos nutzen.
www.konstanz.de/stadtbuecherei