Tipp für Entdecker: PC-Software zum Bildungsrabatt

Wenn ihr neue Software für euren PC benötigt, lohnt ein Blick in den Cobra Shop in Stromeyersdorf (mit Online-Versandhandel), wo Software für Schüler, Studenten und Lehrgangsteilnehmer günstig angeboten wird („Bildungsrabatt“). So arbeitet Cobra u.a. eng mit Herstellern wie Microsoft und Adobe zusammen. Ihr könnt eure Anfragen auch per Telefon und E-Mail stellen. Zudem könnt ihr auch für 4 Euro Microsoft Office 365 Pro plus herunterladen! Infos gibt’s hier.

Shopping: Krempel

Shopping in der Altstadt
Fast alle Touris glauben, das »Lago Center« sei das Einkaufsmaß aller Dinge. Dabei weiß man doch, dass Szene-Läden gefunden werden wollen. Anstatt in »Das Depot« zu pilgern, den Ikea in Sachen Wohnaccessoires, solltet ihr mal im »Voglhaus« vorbeischauen. Als Geschenkeläden unschlagbar sind das »Blässhuhn« und die »Glückseeligkeit«, wo Selbstgemachtes hoch im Kurs steht. Zwischen Frühstücksbrettchen, Fahrradsattelbezügen und stylishen City-Bags lauert auch so manches Unikat.

Designer-Toys und Egon-Goodies
Wer sein BAföG statt für handgefilzte Hüte und Duftkerzen lieber für Designer-Toys ausgibt, schaut im »Craplabs« vorbei. Der in Uninähe gelegene, stilbewusste Shop bietet neben dem in den USA enorm angesagten Spielzeug für Erwachsene auch Shirtdruck, Buttons, Aufkleber und Wand-Tattoos an. Im Mittelpunkt der Produktpalette steht die eigene Motiv-Kreation »Egon« (auch als iPhone-Skin).

»Zum Nachtisch ein ‚Schachbrettli’«
Comic-Fans dürfen sich auf den »Seetroll« freuen, Fachhandel von Freaks für Freaks, der sich auch auf Rollenspiele, Spielkarten und Tabletops spezialisiert hat. Wer von einer besonderen »Arbeitsunterlage« träumt, werfe einen Blick auf die funktionalen Metalltischgestelle der Agentur Raumwerk (zwischen 200 und 300 Euro). Für die Pause zwischendurch lockt das Schokoladen-Fachgeschäft »Läderach« mit Spezialitäten von der Praline „Schachbrettli“ bis zur Erdbeer-Pfeffer-Schokolade.