Grillen? Klar, aber nicht überall!

Konstanz kommt dem Grillbedürfnis der Bewohner mit offiziellen Grillstellen entgegen, an denen das Grillen ausdrücklich erlaubt ist. Eine Übersicht dieser offiziellen Grillstellen gibt’s hier.

Feuerring, Grillrost, Tische und Bänke allein machen allerdings noch keinen »endless summer«. Vielleicht nimmt deshalb mancher Schwarzgriller das hohe Risiko in Kauf, am Ufer der Seestraße erwischt zu werden…

 

Urlaubsfeeling pur

Eins ist klar: Irgendwie muss der Lernstress auf entspannte Weise bewältigt werden. Und damit sind wir nicht beim Thema »Egoshooter« angekommen, sondern bei ganz anderen armen Würsten: Jenen, die auf dem Grill landen. Es mag Städte mit traumhaften Baggerseen geben, aber wer einmal an der Grillstelle am Wasserwerk sein Fleisch wendete, weiß: Das ist ganz nah dran an echtem Urlaubsfeeling.

Kino unter freiem Himmel

In den Sommermonaten organisiert das Zebra in Kooperation mit der Uni ein Open-Air-Kino an verschiedenen Orten. Bei der Filmauswahl kommt man der Publikumsgunst zwar entgegen, bis zur Ausstrahlung des neuen Stallone-Films würde man hier jedoch nicht gehen. Die Kreuzlinger Kollegen des Seepark-Kino-Open-Airs am Hafenareal haben in dieser Hinsicht keinerlei Berührungsängste. Für rund zwölf Euro erlebt man hier im Juli in erster Linie deutsche und internationale Kassenschlager.

Blockbuster im Cinestar

Nicht nur aufgrund des Uni-Studiengangs Literatur-Kunst-Medien spielt Film in der Stadt am See eine wichtige Rolle. Konstanz ist »Tatort«-Stadt und manchmal sogar Fluchtpunkt großer Hollywood-Prominenz: Für David Cronenbergs Film »A Dangerous Method« beehrten Keira Knightley und »Herr der Ringe«-Star Viggo Mortensen die Stadt. Über die Leinwand flimmern sie ansonsten im Cinestar, dem mit neun Sälen und 1.400 Plätzen größten Kinokomplex.

Radio

Radio ohne Krampf? Einfach den österreichischen Sender FM4 auf der Frequenz 102,1 einschalten oder gleich online. Es erwartet euch: Musik und Humor jenseits des Mainstream, Wiener Schmäh sowie Nachrichten auf Englisch. Internetradio machen geht an der Uni: Beim »Uniradio Knatterton« seid ihr nicht nur als Hörer willkommen. Selbst das bekannte Internet-Mitmachradio laut.fm wird in Konstanz produziert.

Seite 6 von 8 - 567 »|