Kulturladen / Kula

Im alteingesessenen Kula (Chérisy-Areal) findet professionelles Live-Booking statt. Normalos und Nerds unter den Musikinteressierten lächeln gleichermaßen angesichts des monatlichen Programms mit angesagten Bands. Konzerte von harter Gitarre über Indie und Pop bis Hip Hop organisiert der gemeinnützige Verein. Nicht zu vergessen sind die monatlichen Poetry Slams. Partys und kleinere Festivals gibt’s obendrauf. Bar und Restaurantbetrieb warten im oberen Stock.