Tipp für Entdecker: Beste Aussicht auf das Seenachtsfest

Das Spektakel des sommerlichen Seenachtfests ist das abschließende Feuerwerk, das deutsche und Schweizer Pyrotechniker traditionell gemeinsam inszenieren.

Wer kein Geld ausgeben möchte, macht es sich am Bismarckturm gemütlich und genießt (bei wolkenlosem Himmel) die wunderbare Aussicht – oder aber feiert beim auf der Schweizer Seite stattfindenden „Fantastical“, dort wird nämlich Freitag und Sonntag  ebenfalls kein Eintritt die Party fällig. Das Feuerwerk am Samstag ist mit 10,00 CHF (VVK: 7,00 CHF) ebenfalls deutlich günstiger.