Von Aquabiking bis Zen-Meditation

Das im Vergleich zu anderen Unis umfangreiche Angebot von A wie Aquabiking bis Z wie Zen-Meditation richtet sich an Anfänger und Wettkämpfer. Dazu kommen Sonderveranstaltungen wie der Campus Run. Ihr könnt mit dem Hochschulsport sogar verreisen, etwa zum Sportklettern nach Südfrankreich. Die Universität besitzt auch eine kleine Hütte im österreichischen Montafon. Sport ohne Anleitung ist ebenfalls drin: Hobbyfußballer mieten sich z. B. für 45 Euro pro Semester einmal in der Woche anderthalb Stunden einen Rasen. Als HTWG-Studierende könnt ihr das Uni-Programm trotzdem nutzen. Darüber hinaus bietet die HTWG Spezielles an: Bock auf Darts mit den Hausmeistern oder zur Abwechslung mal Faustball?